Das Dehner Garten-Center in Ihrer Nähe

‘Imperial Gem‘ – Ein Kind der 60-er Jahre

Die exzellente Sorte Lavandula angustifolia ‘Imperial Gem‘ entstand schon in den 1960-er Jahren durch Norfolk Lavender Ltd, einer der größten Lavendelproduzenten Großbritanniens. Erst knapp 20 Jahre später wurde sie ‘Imperial Gem‘ getauft.

Lavandula angustifolia ‘Imperial Gem‘

Die dunkelvioletten, großen Blüten formen pralle Blütenstände, die angenehm duften. Ihr kompakter Habitus ähnelt dem der Sorte ‘Hidcote Blue‘. Allerdings erscheint ‘Imperial Gem‘ noch etwas fülliger, ihr Laub ist etwas silbriger und sie wird bis zu 70 Zentimeter hoch.

Kommentieren

Lade Dir den Flash Player, um die Diashow zu sehen.